Sehr geehrte Eltern der Verbundschule mit den Standorten Niederselters und Niederbrechen, liebe Schülerinnen und Schüler der 5. Klassen,

wir freuen uns Sie und euch ab dem 05.09.2022 in unserer Schulgemeinde begrüßen zu dürfen.

Für alle Beteiligten ist dies ein besonderes Ereignis. Für euch, liebe Schülerinnen und Schüler beginnt die Schulzeit an einer weiterführenden Schule mit neuen Lehrkräften, bekannten und neuen Mitschülerinnen und Mitschülern sowie einigen neuen Fächern.

Sie, liebe Eltern, haben sicherlich Vorstellungen, Wünsche und teilweise auch Unsicherheiten in Bezug auf das Schulleben an unserer Schule.

Für uns beginnt als Verbundschule ebenfalls ein neuer Abschnitt, wenn sich an beiden Standorten mit Schuljahresbeginn auch noch nicht so viel ändert. In Niederselters und Niederbrechen wird es jeweils eine Realschulklasse geben, in Niederselters zudem eine verbundene Haupt- und Realschulklasse. Ihre Kinder wurden Ihrem Wunsch und Ihrer Anmeldung entsprechend den Klassen standortbezogen zugewiesen. Damit wissen Sie schon jetzt, in welcher Klasse Ihr Kind sein wird. Die jeweilige Klassenlehrkraft werden wir Ihnen und euch mit der Einschulung am 05.09.2022 vorstellen.

Der Tagesablauf für Ihre Kinder wird sich zunächst aus dem Pflichtunterricht von der 1. bis zur 6. Stunde ergeben –  in Niederselters beginnt der Unterricht um 7.50 Uhr, in Niederbrechen um 8:05 Uhr. Über den Vormittag hinaus wird es standortspezifische Betreuungsangebote geben. In jedem Fall können Sie Ihr Kind im Rahmen des jeweiligen Ganztagsangebotes betreuen lassen, zum Mittagstisch anmelden und an den Interessen der Kinder ausgerichtete AG-Angebote am Nachmittag wahrnehmen.

Schon sehr zeitnah zu Beginn des neuen Schuljahres werden die neuen Klassenlehrkräfte zum ersten Elternabend einladen, damit Sie als Eltern möglichst frühzeitig Kontakt zur Schule haben und weitere Informationen erhalten.

Mit der Einschulung Ihres Kindes am 05.09. erhalten Sie zusätzliche Informationen zu den Arbeitsmaterialien, zu besonderen Profilen und Projekten der beiden Standorte, zu den pädagogischen Grundsätzen sowie zu der Kommunikation zwischen Ihnen und uns (z.B. Krankheitsfall, Beurlaubungen,…).

Nun wünsche ich Ihnen und euch zunächst erholsame Ferien mit vielen tollen Augenblicken.

Wir freuen uns auf Sie und auf euch am 05.09.2022 um 10:00 Uhr für die Schülerinnen und Schüler des Standortes Niederbrechen im Eingangsbereich des Neubaus (auf dem Schulhof/rechter Hand).

Nach der Begrüßung gehen die Schülerinnen und Schüler mit ihren neuen Klassenlehrkräften in die Klassenräume. Der Unterricht endet Montag, Dienstag und Mittwoch um 12.30 Uhr.

Ihre Schulleitung.

Von Madlen Wagner

im Osten geht die Sonne auf...