Vorbeikommen am 18./19.11.2017 Mini Meisterschaften und Familienturnier TTC Oberbrechen- Tischtennis

Pressebericht: Einladung Emstalhalle Oberbrechen Hobbyausstellung 18./19.11.2017

Tischtennis – mini-Meisterschaften und Familienturnier bei der großen Hobbyausstellung in Oberbrechen

Am Samstag, den 18.11.2017 um 13.30 Uhr, Anmeldeschluss 13.00 Uhr, finden beim TTC Oberbrechen in der Emstalhalle die Mini-Meisterschaften 2017 im Tischtennis statt.

Mitmachen dürfen alle sport- und tischtennisbegeisterten Kinder im Alter bis zwölf Jahre (Stichtag 01.01.2005) mit einer Einschränkung: Die Mädchen und Jungen dürfen vorher noch nicht am offiziellen Spielbetrieb, also zum Beispiel an Meisterschafts-, Pokalspielen, Turnieren oder Ranglisten teilgenommen haben sowie weder Spielerpass noch Spielberechtigung besitzen.
Auch wer bislang noch nie einen Schläger in der Hand hatte, aber gerne einmal erste Erfahrungen mit dem schnellsten Ballsport der Welt sammeln möchte, ist herzlich eingeladen mitzuspielen. Mädchen und Jungen spielen getrennt, jeweils unterteilt nach Altersklassen – 8-Jährige und Jüngere (Kinder, die ab dem 01.01.2009 und jünger geboren sind), 9-/10-Jährige (zwischen 01.01.2007 und 31.12.2008 Geborene) und 11-/12-Jährige (zwischen 01.01.2005 und 31.12.2006 Geborene). Den Schläger stellt der TTC Oberbrechen gerne zur Verfügung.

Mitmachen lohnt sich – für alle! Nicht nur, dass auf sämtliche Starter Urkunden und kleine Preise warten, die Besten qualifizieren sich zudem über Kreis- und Bezirksentscheide für die Endrunden der Landesverbände. Wer zehn Jahre alt ist oder jünger, dem winkt sogar über die Qualifikation die Teilnahme am Bundesfinale 2018. Auf die Sieger des Bundesfinals wartet zudem ein Besuch bei einer internationalen Großveranstaltung.

Für das leibliche Wohl der zuschauenden Eltern, Großeltern, Geschwister usw. ist im Rahmen der Hobbyausstellung bestens mit Kaffee, Kuchen, Würstchen und Getränken gesorgt.

Infos und Anmeldung bei Winfried Reh, 06483-6286, E-Mail: winfried.reh@gmx.de, oder
Silke Klement 06483-3313, E-Mail: silke.klement@gmx.de sowie unter www.ttc-oberbrechen.de

Der Sonntag, 19.11.2017 steht wieder ganz im Zeichen unseres großen Familienturniers, das um 11.00 Uhr startet.

Teilnahmebedingungen:

Tischtennis-Neulinge jeden Alters sind ebenso herzlich eingeladen wie Gelegenheits- oder Vereinsspieler. Mitmachen können alle Kinder und Jugendliche bis zum Alter von 17 Jahren zusammen mit einem Familienmitglied (Vater, Mutter, Onkel, Tante, Opa, Oma, Bruder, Schwester, Cousin, Cousine etc.), sowie zwei erwachsene Familienmitglieder.

Welcher Austragungsmodus beim Familienturnier zur Anwendung gelangt, das wird unter der Regie des TTC Oberbrechen je nach Teilnehmerzahl erst unmittelbar vor Spielbeginn festgelegt. Wer mitmachen möchte, der sollte Hallenschuhe, Sportsachen und nach Möglichkeit auch einen Tischtennis-Schläger mitbringen. Wer kein Spielgerät, jedoch große Lust auf Tischtennis hat, der ist ebenso herzlich willkommen. Vor Ort besteht die Möglichkeit, beim Veranstalter einen Tischtennis-Schläger auszuleihen.

Für die Planung des Familienturniers ist eine Voranmeldung bis zum 18.11.2017 erforderlich.

Anmeldungen sowie nähere Auskünfte bei Winfried Reh, 06483-6286, winfried.reh@gmx.de oder Silke Klement 06483-3313, E-Mail: silke.klement@gmx.de oder Günther Königstein, 06483-911883, E-Mail: koenigstein@t-online.de sowie unter www.ttc-oberbrechen.de

Das könnte Dich auch interessieren...