Tischtennis Schnuppermobil

Das Tischtennis-Schnuppermobil an der Schule im Emsbachtal

Die Kinder der Klassen 3 und 4 wurden zu einer kleinen Tischtennis-Schnupperstunde eingeladen, denn das Schnuppermobil des Deutschen Tischtennis Verbandes machte an der Schule im Emsbachtal Halt.

In der Sporthalle begrüßten uns einige Mitglieder des Tischtennisvereins aus Oberbrechen sehr herzlich.

Zum Aufwärmen versuchten wir, den Tischtennisball hochzuhalten; zunächst mit der Vorhand, dann mit der Rückhand und schließlich im Wechsel, was gar nicht so einfach war. Danach teilten uns die Trainer in drei verschiedene Gruppen ein:

Die erste Gruppe durfte zur Tischtennis-Maschine. Aus der kamen schnelle Bälle geschossen, die wir versuchen mussten zurück in ein Netz zu schlagen. Mithilfe der Trainer wurden wir nach einer Weile immer geschickter und besser! Die zweite Gruppe übte den Aufschlag an unterschiedlich großen Tischtennisplatten. Besonders die richtig kleinen Platten und Schläger waren witzig! Es gab aber auch mittel- und normalgroße Tische. Die dritte Gruppe spielte Rundlauf. Das Spiel geht so: Einer schlägt mit dem Ball auf und läuft um den Tisch. Der Gegner spielt den Ball zurück und läuft ebenfalls um den Tisch auf die andere Seite. Wenn man den Ball nicht mehr erwischt, scheidet man aus.

Alles war so spannend, dass wir nicht merkten, wie schnell die Zeit vergangen war. Leider war die Stunde viel zu schnell um!

Die Trainer luden uns zu einem „Schnuppertraining“ in den Tischtennisverein nach Oberbrechen ein:

„Kommt vorbei, besucht uns, ‚schnuppert‘ und spielt“, sagten sie. „Es ist toll bei uns!“

Bestimmt wird der ein oder andere von uns mal reinschauen, denn es hat uns wirklich sehr gut gefallen!

Herzlichen Dank an dieser Stelle an Luna Göring, Katharina Ehrlich und Anahita Davari (Klassen 4a und 4b der Schule im Emsbachtal) die diesen Bericht geschrieben haben.

 

Ein ganz herzlicher Dank hier an Schulleiter Bernd Steioff und an die für die Jugend- und Schulsozialarbeit der Gemeinde Brechen zuständige Frau Madlen Wagner, die Lehrer/innen der Schule im Emsbachtal sowie Herrn Joachim Schulz und Kerstin Janoszka für die Unterstützung.

Diese Aktion war nach Meinung aller Beteiligten ein gelungenes Beispiel für die Zusammenarbeit Schule und Verein.

Unser Tischtennis Schnuppertraining findet jeden
Dienstag von   16:30 Uhr – 18:00 Uhr und
Mittwoch von 17:15 Uhr – 18:45 Uhr in der Emstalhalle Oberbrechen (Untergeschoss) statt. Außer Sportkleidung musst Du nur Spaß mitbringen.
Komm einfach mit Deinen Freunden vorbei.
Falls Ihr keine eigenen Schläger habt, es sind genügend da.

 

               

Madlen Wagner

im Osten geht die Sonne auf...

Das könnte Dich auch interessieren...