Schulprofil

Leitziel

Die Schule im Emsbachtal ist eine Grund- und Hauptschule mit betreuender Grundschule, Pädagogischer Mittagsbetreuung, kontinuierlichen Praxistagen sowie individueller Förderung für Haupt- und Realschulabschluss.

Wir sehen uns wie eine Regionale Schule, eine Schulform, die in Rheinland-Pfalz als integrative Haupt- und Realschule sowohl den Haupt- als auch den Realschulabschluss vergibt.
Dementsprechend unterrichten auch Lehrerinnen und Lehrer an unserer Schule, die sowohl die Kinder in der Grundschule als auch Jugendliche in der Sekundarstufe bis zur zehnten Klasse beider Schularten nach den Lehrplänen der Hauptschule und der Realschule unterrichten können.

Als wesentliche Grundlage für alles weitere Lernen sieht die Schule die Lernkompetenz ihrer Schüler an und baut diese beginnend mit der Jahrgangsstufe 5 systematisch auf und aus:

Kommunikative Kompetenz, Team-, Text- und soziale Kompetenz werden (nach der Leisenheimer Methode) eingeübt und angewendet;

Die Lehrer sind in eng kooperierenden Teams organisiert.